Kita-Öffnungszeiten im Regelbetrieb ab 31. August 2020

Wir möchten Sie über die Kita-Öffnungszeiten im Regelbetrieb ab 31.August 2020 informieren:
 
Kita Zwergenland Großschwabhausen
6.30 Uhr – 17.00 Uhr
 
Kita Hohlstedter Spatzen
6.45 Uhr – 16.45 Uhr
 
Die kurzfristige Änderungen der Öffnungszeiten bei regionaler Erhöhung der Infektionszahlen ist möglich!
 
D. Eilenstein, Leiterin Kita Großschwabhausen/Hohlstedt
Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite | Kommentare deaktiviert für Kita-Öffnungszeiten im Regelbetrieb ab 31. August 2020

Bürgermeistersprechstunde am 27.08. und 03.09.2020

Die Bürgermeistersprechstunde findet am 27.08. und 03.09.2020 in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr durch den stellvertretenden Bürgermeister Hr. Ozegowski statt.

St. Voigt, Bürgermeister

Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite, events | Kommentare deaktiviert für Bürgermeistersprechstunde am 27.08. und 03.09.2020

Geänderte Bürgermeistersprechstunden ab dem 13.08.2020

Die Bürgermeistersprechstunde findet ab Donnerstag, dem 13.08.2020, in der Zeit von nun 17.00 bis 19.00 Uhr statt.
Sie erreichen mich in dieser Zeit in der Gemeindeverwaltung Großschwabhausen, Am Hohlstedter Weg 3.

St. VoigtBürgermeister

Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite | Kommentare deaktiviert für Geänderte Bürgermeistersprechstunden ab dem 13.08.2020

Kita Großschwabhausen/ Hohstedt informiert: Stufenkonzept der Kindertagesbetreuung

Stufenkonzept der Kindertagesbetreuung und Schule unter Pandemiebedingungen für das Kita- und Schuljahr 2020/21 vom 23. Juli 2020 (Auszug)

Die niedrigen Infektionszahlen und besseren Kenntnisse über den Infektionsschutz erlauben es, nach den Sommerferien grundsätzlich zu einem Regelbetrieb in den Einrichtungen der Kindertagesbetreuung zurückzukehren. Dabei werden stets Maßnahmen ergriffen, um einer Verbreitung des SARS-CoV-2-Virus vorzubeugen. Auf das konkrete Infektionsgeschehen wird gestuft und lokal reagiert. Wo es erforderlich ist, Betreuungszeiten zum Infektionsschutz vorübergehend einzuschränken, wird auf die Erfahrungen der letzten Monate zurückgegriffen; sie werden geordnet, weiterentwickelt und so bald wie möglich wieder aufgehoben.

Um das Recht aller Kinder und Jugendlicher auf Bildung und Teilhabe auch während der Corona-Pandemie zu verwirklichen, soll jedes Kind in Thüringen in den kommenden Monaten so viel Zeit in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung verbringen, wie bei Einhaltung des jeweils angebrachten Infektionsschutzniveaus möglich.

Alle Einrichtungen der Kindertagesbetreuung bereiten sich darauf vor, innerhalb kürzester Zeit Maßnahmen zum verstärkten Infektionsschutz ergreifen zu müssen.

Soweit es aktuelle Entwicklungen oder neue Erkenntnisse in Zusammenhang mit der Bekämpfung der Corona-Pandemie erfordern, wird das Stufenkonzept den neuen Entwicklungen angepasst. Das Stufenkonzept unterliegt dadurch einem dynamischen Prozess.

Dieses Konzept sieht drei Stufen vor:

Stufe 1 – Regelbetrieb mit vorbeugendem Infektionsschutz (Grün)
In Einrichtungen der Kindertagesbetreuung erhalten alle Kinder das volle Betreuungsangebot. Das gesamte Personal ist anwesend.
Es gelten zusätzlich vorbeugende Infektionsschutzmaßnahmen, die den Regelbetrieb nicht beeinträchtigen.

Stufe 2 – Eingeschränkter Betrieb mit erhöhtem Infektionsschutz (Gelb)
Bei begrenztem Infektionsgeschehen (einzelne Infektionen in Einrichtungen der Kindertagesbetreuung bzw. bei regional oder lokal erhöhtem Infektionsgeschehen) stellt das Stufenkonzept mehrere eindämmende Maßnahmen bereit, die die Einrichtungen – je nach Anlass und Festlegung – umsetzen und miteinander kombinieren.

Stufe 3 – Schließung (Rot)
Stark steigende Infektionszahlen können dazu führen, dass Einrichtungen der Kindertagesbetreuung als letztes Mittel vorübergehend schließen müssen.

Weitergehende Informationen finden Sie unter: https://bildung.thueringen.de/ministerium/medienservice/detailseite/stufenkonzept-kindertagesbetreuung-und-schule-unter-pandemiebedingungen-vorgestellt

Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite | Kommentare deaktiviert für Kita Großschwabhausen/ Hohstedt informiert: Stufenkonzept der Kindertagesbetreuung

Bücherbus in Großschwabhausen – September bis Dezember 2020

Der Bücherbus kommt nach Großschwabhausen.

immer dienstags am 22.09.2020 / 20.10.2020 / 17.11.2020 / 15.12.2020
von 15:50 – 17:15 Uhr im Ort
Weiterlesen

Veröffentlicht unter events | Kommentare deaktiviert für Bücherbus in Großschwabhausen – September bis Dezember 2020

Aushilfskraft für die Kita in Großschwabhausen gesucht!

Der Kindergarten sucht für den Zeitraum vom 16.07.2020 bis ca. 24.07.2020 eine Aushilfskraft/Vertretung für die Küche, evtl. auch die Reinigung.

Interessenten melden sich bitte bei Frau Eilenstein telefonisch in der Kita Zwergenland 036454/50685 oder in der Gemeindeverwaltung 036454/50217.

Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite | Kommentare deaktiviert für Aushilfskraft für die Kita in Großschwabhausen gesucht!

Der Gemeinderat informiert – Klage zur Erzwingung von Windkratftanlagen

Sehr geehrte Bürger von Großschwabhausen,

wir, der Gemeinderat Großschwabhausen, informieren Sie mit diesem Schreiben über die Absichten von Betreiberfirmen im Bereich der Erneuerbaren Energien zum Bau von Windenergie- und Photovoltaikanlagen in der Flur der Gemeinde Großschwabhausen.

In der Regionalplanung Mittelthüringens werden Flächen zum Bau von Wind- und Photovoltaikanlagen größerer Dimensionen beschrieben und festgelegt. Derzeit liegt die Regionalplanung Mittethüringens in der Entwurfsfassung vor. Zu diesem Entwurf hat die Gemeinde ihre Möglichkeit zur Stellungsnahmen genutzt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles - Großschwabhausen Hauptstartseite | Kommentare deaktiviert für Der Gemeinderat informiert – Klage zur Erzwingung von Windkratftanlagen